Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[CX_DE] Kontakt-Flyout

Beratung

Kundenservice

Technischer Support

Standorte

Codex in Ihrer Nähe

Haben Sie Fragen?

Wir helfen gerne.

[CX_DE] Kontakt-Flyout

Beratung

Kundenservice

Technischer Support

Standorte

Codex in Ihrer Nähe

codex PE 370 aufgetragen an einer weißen Fliesenwand

Fliesen auf Fliesen verlegen

Zeit- und Arbeitssparende Verlegung eines neuen Fliesenbelags.

Wie kann man einen neuen Fliesenbelag ohne großen Zeit- und Arbeitsaufwand auf einem bestehenden Fliesenbelag verlegen?
Die Carbon-Grundierung codex PE 370 macht´s möglich. Mit codex PE 370 lässt sich ein vermeintlich altes Bad in kürzester Zeit in eine neue "Wohlfühloase" verwandeln. Die Grundierung trocknet selbst auf dichten und glatten Untergründen schnell und erzeugt eine griffige Oberfläche, auf welcher nachfolgende Dünnbettmörtel und Spachtelmassen problemlos verwendet werden können.

 

IHRE VORTEILE MIT CODEX PE 370

  • Kurze Wartezeit, schneller Arbeitsfortschritt
  • Sicherer Haftverbund für Dünnbettmörtel und Spachtelmassen
  • Auf glasierten, unglasierten Fliesen und glatten, dichten Oberflächen anwendbar
  • Anwenderfreundliche Handhabung
  • Tropffrei, dadurch für die Wand geeignet

TOP EIGENSCHAFTEN

  • Gebrauchsfertig und schnell trocknend
  • Erzeugt raue, griffige Oberfläche
  • Hohe Absperrwirkung
  • Faserarmiert
  • GISCODE D 1 / Lösemittelfrei
  • EMICODE EC 1 PLUS / Sehr emissionsarm
  • Systemkomponente im Schnellbau
  • Geeignet auf Warmwasser-Fußbodenheizung

CODEX PRODUKTE

Brillant Color Xtra

Wasserabweisender, flexibler, farbiger Fugenmörtel für Fugenbreiten von 1 – 6 mm

SG 10

Hochelastische acetatvernetzende 1K-Dichtmasse

SG 20

Hochelastische neutralvernetzende 1K-Dichtmasse

PE 370

Schnell trocknende Grundierung für dichte, glatte Untergründe

codex GmbH & Co. KG

Germany

Bitte beachten Sie, dass Sie je nach Auswahl des Landes auf die Webseite unserer jeweiligen Gesellschaften vor Ort geführt werden.Dem Impressum der jeweiligen Zielseite können Sie den zuständigen Ansprechpartner entnehmen.