Neubau des Finanzamtszentrums.
 

Daten

Gebäudetyp Industrie & öffentliche Gebäude
Fläche 4.000 m²
LandDeutschland
VerlegerKrege Dreßen GmbH & Co. KG

Neubau des Finanzamtszentrums

Auf etwa 4.000 m² wurden Feinsteinzeug-Fliesen mit den Maßen 100 x 100 cm verlegt.
Die Verlegung der Fliesenbeläge wurde von der Krege Dreßen GmbH & Co. KG vorgenommen.


Alle verwendeten codex Produkte:

- codex FG 300
- codex FM 50 Turbo
- codex Power CX 5
- codex Brillant Cristal

Verwendete Produkte

FM 50 Turbo

Die codex Fliesenspachtelmasse FM 50 Turbo ist eine selbstverlaufende Zement-Bodenausgleichsmasse für Schichtdicken von 3-50 mm. Codex FM 50 Turbo ist sehr schnell erhärtend und auch in hohen Schichtdicken früh belegreif.

Power CX 5

Der flexible und staubarme Dünnbettmörtel codex Power CX 5 ist zur Verlegung von keramischen Wand- und Bodenbelägen.

Dank seiner Kunststoffvergütetung erfüllt er die Anforderung C2 TE S1 nach EN 12 004 und ist für Mörtelbettdicken bis 10 mm geeignet.

Brillant Cristal

Der zementäre Farb-Fugenmörtel codex Brillant Cristal ist ein schnell erhärtender, flexibler Farbfugenmörtel mit kristalliner Wasserbindung für Fliesen- und Natursteinbeläge bei Fugenbreiten von 1 bis 10 mm. Durch das schnelle Abbinden werden Randzonenverfärbungen vermieden.

FG 300

Die Grundierung codex FG 300 ist ein Dispersionsvorstrich für saugfähige, mineralischer Untergründe. Die FG 300 ist vielseitig verwendbar, wasserverdünnbar und anwendungsfreundlich und bietet durch das gute Eindringungsvermögen höchste Sicherheit.

Verlegesysteme für Estrich, Boden und Parkett

Maschinen und Spezialwerkzeuge zur Untergrundvorbereitung und Verlegung von Bodenbelägen

Komplettsortiment für die Neuverlegung, Renovierung und Werterhaltung von Parkettfußböden

Funktionelle Bodenbeschichtungen mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten

Verlegesysteme für Fliesen und Naturstein

Hochwertige Maler-, Putz- und Trockenbauwerkzeuge